Veranstaltungen

Veranstaltung

Kunstausstellung „Ansichtssache“

Mi, 18. September bis Sa, 16. November 2019
Beschreibung
Im Rahmen unserer Ausstellung „Tee-Kultur, die uns verbindet“ stellt die lokale Künstlerin Laura Stiefel ihre Werke in der Stadtbücherei aus. Innerhalb ihres Studiums an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd nahm sie an einem Seminar teil, bei dem es um das künstlerische Arbeiten mit Alltagsmaterialien ging. Da sie selbst eine absolute Teeliebhaberin ist, entschied sie sich mit Teebeuteln zu arbeiten, die sich als vielfältiges Material erwiesen. Darauf basierend entstanden über viele Wochen hinweg die ausgestellten Arbeiten.
Zitat der Künstlerin: „Es ist zunächst einmal „Ansichtssache“, ob ein banaler Alltagsgegenstand wie ein Teebeutel, den viele Menschen täglich verwenden aber unbeachtet lassen, zu einem Kunstwerk werden kann, beziehungsweise dessen würdig ist. Lässt man sich jedoch darauf ein, kann der Teebeutel als Material (der Kunst) nachhaltig nicht nur eine neue Sicht auf diesen selbst eröffnen, sondern auch auf andere Alltagsmaterialien als auch auf die Kunst selbst.“

Passend dazu bringt es Christian Morgenstern hierbei auf den Punkt: „man sieht oft etwas hundert Mal, tausend Mal, ehe man es zum ersten Mal wirklich sieht.“
Veranstaltungsort
Stadtbücherei Waiblingen
im Marktdreieck
Kurze Straße 24
71332 Waiblingen
Kosten
Eintritt frei